Highlight: Die 5 spektakulärsten Halbzeitshows des Super Bowl

Diese 10 Musiker haben seit Jahren nichts Neues veröffentlicht

Früher galt das Gesetz: Erst erscheint ein neues Album, dann folgt eine Tournee, dann wird das nächste Album aufgenommen. Und immer so weiter. Die Abstände zwischen den Platten wurden dann immer länger, die Tourneen auch.

Seit einigen Jahren braucht es keine neuen Alben, wenn es doch alte gibt: Konzerte und ganze Tourneen werden einzelnen Platten gewidmet – Brian Wilson, U2, Bruce Springsteen, The ­Cure, Pixies – oder einfach einer ganzen Karriere. Weltrekordhalter ist Billy Joel, dessen letztes Album 1993 erschien und der seither eine Sinfonie und einen einzigen neuen Song herausbrachte. Stattdessen: Wiederveröffentlichungen.

The Very Best Of Billy Joel auf Amazon.de kaufen

Unsere Grafik zeigt, seit wann zehn der gern tourenden Altkünstler nichts Neues mehr veröffentlicht haben.

RS

Weitere Highlights


Clannad veröffentlichen „Celtic Dream“ zum Retrospektive-Album „In A Life Time“

„In A Lifetime“ ist eine Karriere-umspannende Anthologie aus Clannads 50-jähriger Karriere. Es wird als 2 CD-Set mit 38 Titeln, 2 CD Deluxe-Edition, Doppel-LP, 2 LP Deluxe Edition und erweiterte Deluxe-Box mit mehr als 100 Songs sowie in digitalen Formaten ab 13. März erhältlich sein – zusammengestellt von den Bandmitgliedern von Clannad. Am 3. Februar erscheint nun „A Celtic Dream” – einer von zwei neuen Songs, die der Produzent Trevor Horn für die neue Anthologie aufgenommen hat. Der Titel des zweiten neuen Songs „Who Knows (Where The Time Goes)“ ist eine Anspielung auf das gleichnamige Lied von Sandy Denny. Es geht…
Weiterlesen
Zur Startseite