aktuelle Podcast-Folge:

Pharrell Williams‘ „Happy“ ursprünglich mit Stone Temple Pilots?! Hören Sie Alternativ-Version

Lange bevor „Happy“ zum 2014er-Phänomen und Dauerohrwurm wurde, veröffentlichte Pharrell Williams ein anderes „Happy“ mit seinen Rapper-Kumpels von N.E.R.D., das zwar komplett anders klingt, aber Parallelen aufweist, wie etwa die Hookline „Because now I’m happy!“.

Doch es sieht so aus, als hätte es davor noch eine Version des Tracks gegeben und die ist, nun ja, eher ungewöhnlich. Der Frontmann der Stone Temple Pilots, Scott Weiland, arbeitete mit Williams an seinem ersten Solo-Album „Happy“ in Galoshes. Im Endeffekt sind zwar keine Kompositionen der beiden auf der finalen Platte veröffentlicht worden, und da Williams sich entschied „Happy“ für seinen Kumpel N.E.R.D. aufzuheben, durfte Weiland ihn schlichtweg nicht herausgeben.

Natürlich war das, bevor man diverse Promo-CDs herausschickte. Doch im Forum von PledgeMusic ist nun in den Auseinandersetzungen um Weilands neues Album „The Wildabouts“ die originale Version von „Happy“ aufgetaucht.

Hier können Sie sich die doch sehr skurrile Version von „Happy“ anhören.

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos

„No Home Record“: Kim Gordon bringt erstes Solo-Album heraus + Verlosung

Die künstlerische Karriere von Kim Gordon, einst Mitbegründerin von Sonic Youth, währt nun bereits 40 Jahre. In dieser Zeit trat Gordon überall auf der Welt auf und fand viele verschiedene Partner und Ansätze für ihre nicht immer nur musikalischen Projekte. Zuletzt machte sie mit „Body/Head“ von sich reden, einem –grenzüberschreitenden Gemeinschaftsprojekt mit dem Künstler und Musiker Bill Nace. Merkmal von Gordons kreativem Schaffen war schon immer, sich auf Neues einzulassen - neugierig zu bleiben. Das gilt auch für ihr erstes Solo-Album „No Home Record“, das am 11. Oktober erscheint. Die Aufnahme entstand im Sphere Ranch Studio in Los Angeles in…
Weiterlesen
Zur Startseite