The Wallflowers

  • Ups..

    The Wallflowers – Rebel, Sweetheart

    Sie verwirren mich, diese Wallflowers. Sie blenden einen doch nur mit ihren hinreißenden Melodien und ihrem hinreißenden Jakob Dylan, damit man nicht merkt, daß gar nicht so viel dahintersteckt. Natürlich muß man das auch erst mal können: unwiderstehliche Lieder schreiben, die sofort im Kopf kleben, und sie so singen, daß jedes Wort wichtig scheint. Produziert […] mehr…

  • Ups..

    The Wallflowers – Red Letter Days: Jakob Dylan hat den Optimismus entdeckt, aber Hopeville ist fern - MOTOR MUSIC

    Was ist denn mit dem jungen Dylan los? Ironische Zwischentöne? Eine Prise Sarkasmus? Nix da. Schon die Titel sprechen Bände. „When You’re On Top“, „How Good Can It Get“, „Everybody Out Of The Water“, „Health & Happiness“ – und gar „Feels Like Summer“! Ist das noch derselbe Jakob, der vor zwei Jahren auf JBreach“ einen […] mehr…

  • Ups..

    The Wallflowers – Bringing Down The Horse

    Wie geht das? Professionell Songs schreiben, wenn der Papa Bob Dylan heißt? Och, nicht schlecht, meint Sohnemann Jakob, einer jener berühmt-beklagenswerten Nachfahren, die damit klarkommen müssen, definitiv immer im Schatten ihres Erzeugers zu stehen, weil sie dieselbe Profession wählen. Oder vielleicht eher: gar keine andere Wahl hatten. In diesem Fall ist er aber doch ein […] mehr…