Bestätigt: Netflix-Hit „Tiger King“ geht in Staffel 2


von

Die Crime-Doku-Reihe „Tiger King“ ist einer der größten Überraschungshits von Netflix. „Tiger King: Murder, Mayhem and Madness“ hatte die großartige, Mitleid erregende, schockierende und schrille Geschichte über Konkurrenz im Wildtier-Zoo-Geschäft erzählt, an derem Ende der Wunsch nach einem Auftragsmord steht,

Mehr als 64 Millionen Haushalte sahen dem exzentrischen Großkatzenbesitzer Joe Exotic und seinem Kampf mit der Aktivistin Carole Baskin zu. Der inzwischen 57-Jährige sitzt wegen des Mordkomplotts für 22 Jahre im Gefängnis, will nun aber auch für eine von Netflix angeblich bestätigte zweite Season dabei sein, wie „The Sun“ berichtet.

Für Aktivistin Carole Baskin soll sich „Tiger King“ – Staffel 2 auch lohnen

Aber im Fall von Carole Baskin, der im Grunde zweiten großen Figur dieses bizarren Crime-Dramas, das demnächst auch als Fiction-Serie verfilmt werden soll, ist die Sache nicht so klar. Ein Insider erzählte dem britischen Boulevardblatt, dass die Produzenten mit der 59-Jährigen noch keine Einigung erzielen konnte.

So soll Baskin eine siebenstellige Gage fordern. Investieren wolle sie das Geld in ihr Tierrettungszentrum in Florida. Ihre Argumentation soll laut dem Insider sein, dass sie nur dann erneut ihr Privatleben öffentlich mache, wenn es sich auch für sie lohnt.

Joe Exotic beharrt derweil weiterhin darauf, dass er unschuldig sei und wolle nun mit der zweiten Staffel dazu beitragen, seinen Namen reinzuwaschen, heißt es.


Rammsteins Flake spielt Chorleiter in neuem Netflix-Film

Wenn Detlev Buck Filme macht, dann sind diese meist schwer in eine Schublade zu stecken. Auch das neue Werk des „Knallhart“- und „Rubbeldiekatz“-Regisseurs ist so ein Phänomen, das wohl am ehesten irgendwo zwischen Chaos-Comedy und Brutalo-Action einzusortieren ist. Flake wird zu Chorleiter Meinherz Der Trailer präsentiert Sam (Kostja Ullmann) und seine Freundin Edda (Alli Neumann), die sich für einen spontanen, romantischen Trip aufs Land entscheiden. Dort angekommen, bleibt jedoch wenig Zeit für schöne Zweisamkeit, denn die beiden geraten in kriminelle Machenschaften und müssen bald sogar um ihr Leben fürchten. Und mitten drin in dem Wirrwarr: Rammsteins Flake als Chorleiter Meinherz.…
Weiterlesen
Zur Startseite