Highlight: Gewitter und Unwetter beim Festival: So verhalten Sie sich richtig!

Tinder hat jetzt einen eigenen Festival-Modus

Festivals eignen sich seit je her hervorragend zur Partnersuche. Noch heute gibt es ganze Jahrestreffen von Personen, die beim Woodstock-Festival gezeugt wurden. Allerdings hat das ganze immer noch einen haken: Schon wegen der vielen Menschen ist es kaum möglich, den Überblick bei einem solchen Musik-Event zu behalten. Und dann ist der oder die Auserwählte nach einem kurzen Flirt in der Masse plötzlich schon wieder weg.

In Zukunft wird es einfacher sein, auf Festivals andere Menschen zu daten – dank Tinder. Die weltweit beliebteste Dating-App hat gemeinsam mit AEG Worldwide und Live Nation ein neues Feature namens „Festival Mode“ entwickelt. Benutzer der App können nun die Teilnahme an bestimmten Festivals zu ihren Tinder-Profilen hinzufügen, was ihnen dann ermöglicht, andere Tinder-Benutzer anzusehen, die ebenfalls dabei sind.

Festival-Regenschutz für Sneakers auf Amazon.de kaufen

Das Feature ist bisher lediglich in den USA freigeschaltet und dort u.a. beim Bonnaroo verfügbar. Sollte sich die Funktion als Erfolg herausstellen, dürfte es aber nur eine Frage der Zeit sein, bis auch deutsche Tinder-Nutzer in den Genuss dieser Spaßsteigerung für Festivals zu kommen.


Diese Bilder zeigen, wie anmutig schön es ist, auf Festivals zu schlafen

Carlo Allegri Getty Images


Schon
Tickets?

Highfield Festival 2020: Neue Acts bestätigt - mit Deichkind, Beatsteaks und vielen mehr

Die Veranstalter des Highfield Festivals haben eine Reihe weiterer Künstler(innen) bestätigt, die im Festivalsommer 2020 am Störmthaler See auf der Bühne stehen werden. So präsentiert sich das 10.000 Besucher Festival kommendes Jahr mit Deichkind und Beatsteaks als Headliner. Zuletzt hatten Deichkind eine lange Musikpause mit ihrem siebten Studioalbum „Wer sagt denn das?“ beendet - eine Platte, die im gewohnten Eiltempo mit Wortspielen und Binnenreimen um sich wirft und vereinzelt politisch Stellung nimmt. Ob Beatsteaks neue Songs vorstellen, bleibt abzuwarten. Das letzte Album „Yours“ veröffentlichten die Berlin-Punker 2017. Bisher für das Highfield Festival 2020 bestätigte Acts: Deichkind Beatsteaks Bring Me The…
Weiterlesen
Zur Startseite