Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

U2 versprechen neues Album für 2016

Kommentieren
0
E-Mail

U2 versprechen neues Album für 2016

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Ein neues Album soll noch 2016 auf den Markt kommen: U2 haben bestätigt, dass sie bereits am Nachfolger von „Songs of Innocence“ arbeiten.

Im Interview mit dem Magazin „Q“ verrieten The Edge und Bono, dass sich der kreative Prozess für das neue Album vertraut anfühle – er erinnere sie an die Zeit, als sie das 1993 erschienene Album „Zooropa“ aufnahmen, weil sie erneut ihre Grenzen austesten würden. „[„Zooropa“-Produzent] Brian Eno würde es gern sehen, wenn wir mehr solcher Alben machen würden. Alben, bei denen wir denken: ‘Weißt du was? Wir hinterfragen gar nichts, lass es uns einfach tun.’ Ich glaube, dass wir Qualität schaffen, wenn wir Schwung in den Prozess bringen“, so The Edge (via Billboard).

Im September hatte Bono der Irish Times zu Protokoll gegeben, dass die Band auf der Suche nach einem Sound für einen Song sei, der nach einem kaputten Kassettenrekorder klinge. Der U2-Frontmann sei nach seinem Fahrradunfall im Jahr 2014 mit klaren Gedanken ans Schreiben gegangen – „Es gibt einen Grund, warum all die großen Bands ihre besten Alben auf Tour geschrieben haben. Die Ideen müssen irgendwie aus deinem Kopf gelangen.“

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben