50 Jahre Musikexpress – Das Festival: Die schönsten Fotos von Tame Impala, Blood Orange und Yeasayer


 

Rund 10.000 Besucher kamen am Dienstagabend (13. August 2019) in der Berliner Max-Schmeling-Halle zusammen, um das 50. Jubiläum des Musikexpress zu feiern. Mit dabei waren Yeasayer, Blood Orange und Tame Impala – Sehen Sie hier die ersten Bilder des bunten Abends. Mehr Fotos gibt es auf musikexpress.de, auch ein ausführlicher Nachbericht wird noch folgen.

„Currents“ von Tame Impala jetzt auf Amazon bestellen

View this post on Instagram

Thank you coachella I had a lovely time

A post shared by Tame Impala (@tame__impala) on


Tame Impala im Interview: Ein notorischer Einzelgänger reift zum Popstar

Er steht als Headliner zwischen Konfettikanonen, sitzt im Studio mit Lady Gaga und wird geliebt von Stars wie Rihanna und Kanye West. Es ist ein seltsamer Weg, den Kevin Parker mit seiner Musik von Tame Impala gegangen ist – und noch immer fragt man sich, wie der notorische Einzelgänger aus der kleinen Stadt Perth in die A-Liga der Popwelt kam. Sein mit Psychedelic-Elementen durchtränkter Sound läuft auf studentischen WG-Partys, in den Redaktionen der Musikmagazine und gleichzeitig in der Umkleidekabine bei H&M. Während die Jugend in seinen staubigen Drums und Synthie-Arrangements Hip-Hop und House hört, springt eine ältere Generation auf Parkers…
Weiterlesen
Zur Startseite