Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

Ach ja, singen kann sie auch: Courtney Love beeindruckt mit Radiohead-Cover ‚Creep’

Kommentieren
0
E-Mail

Ach ja, singen kann sie auch: Courtney Love beeindruckt mit Radiohead-Cover ‚Creep’

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Courtney Love, einst gefeierte Frontfrau der legendären Rockband Hole, hat schon lange nicht mehr mit Musik von sich Reden gemacht.

Stattdessen regierte sie die Schlagzeilen mit Gerichtsverfahren gegen diverse Biografen, immer neuen bohrenden Fragen zu dem Tod Kurt Cobains und Streitereien mit Tochter Frances Bean.

Doch nun zeigte sie der Musikbranche, dass ihr Talent von einst noch nicht erloschen ist. Mit einem Cover von Radioheads ‚Creep’ beeindruckte sie Fans und Kollegen.

Plattform für diesen bravurösen Aufritt war eine private Feier am Dienstag (05.01.) in Los Angeles. Songwriterin Linda Perry hatte anlässlich ihrer Kollaboration ‚Hands Of Love’ mit Miley Cyrus geladen.

Neben Love waren weitere Gäste wie Christina Aguilera, Juliette Lewis und Ian Astbury anwesend.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben