Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Achtung, Metallica-Fans: Miese Ticket-Abzocker wollen Euch über den Tisch ziehen

E-Mail

Achtung, Metallica-Fans: Miese Ticket-Abzocker wollen Euch über den Tisch ziehen

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Metallica haben auf ihrer Website noch einmal darauf hingewiesen, dass der Vorverkauf für den Europa-Teil ihrer „Worldwired“-Tour (unter anderem mit Konzerten in sechs deutschen Städten) erst ab dem 24. März 2017 startet. Fanclubmitglieder dürfen bereits ab dem 21. März zugreifen. Vorher gibt es aber noch keine Eintrittskarten zu kaufen!

Trotzdem bieten gleich mehrere dubiose Verkaufsportale die heißbegehrten Tickets an – zu heftigen Preisen.

Bildausschnitt für Metallica-Tickets bei global-ticket.com
Bildausschnitt für Metallica-Tickets bei global-tickets.com

Auch hiesige Konzertveranstalter warnen vor voreiligen (sündhaft teuren) Kaufentscheidungen. Paul Woog, Geschäftsführer des Veranstalters SKS Michael Russ GmbH, der die Metallica-Konzerte in Stuttgart promotet, rät davon ab, vorschnell Eintrittskarten zu kaufen, nur um auf der sicheren Seite zu sein: „Offizielle Karten werden personalisiert sein“, so Woog gegenüber den „Stuttgarter Nachrichten“. Wie viel der Eintritt für die Gigs kosten werden, stehe derzeit noch nicht fest. „Die Auftritte werden teuer sein, aber nicht so teuer, wie die Karten jetzt angeboten werden“, sagte Woog.

Metallica – „Worldwired“-Tour

  • Do. 14.09.17 Köln – Lanxess Arena
  • Sa. 16.09.17 Köln – Lanxess Arena
  • Fr. 16.02.18 Mannheim – SAP Arena
  • Do. 29.03.18 Hamburg – Barclaycard Arena
  • Sa. 07.04.18 Stuttgart – Schleyerhalle
  • Mo. 09.04.18 Stuttgart – Schleyerhalle
  • Do. 26.04.18 München – Olympiahalle
  • Mo. 30.04.18 Leipzig – Arena

Zuletzt waren Metallica bei den Grammys mit Lady Gaga aufgetreten und hatten „Moth Into Flame“ gespielt. Ein Auftritt der für Aufregung sorgte, weil Sänger James Hetfield keinen Ton heraus bekam. Offenbar hatte ein Techniker an seinem Mikrophon herumgepfuscht. Fans der Metaller stören solche Kleinigkeiten aber nicht. Sie stellten einfach ein Video der Probe ins Netz – und das Problem war gelöst.

Vor 25 Jahren rasteten Fans von Metallica völlig aus und zerstören einen Konzertsaal in Orlando

Screenshot/.global-tickets.com
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel