Slipknot-Sänger Corey Taylor: „Ihr wollt einen Bösewicht, ihr bekommt einen verdammten Bösewicht“

Slipknot-Sänger Corey Taylor äußerte sich zum bevorstehenden Album „We Are Not Your Kind“ und seiner zugewiesenen Rolle darin: „Alles klar, ihr wollt einen Bösewicht, ihr bekommt einen verdammten Bösewicht“. Im Interview mit „Heavy Metal Hill“ wurde Taylor nach der Richtung der neuen Slipknot-Platte gefragt: „Sie ist wirklich dunkel. Die Musik liegt zwischen Iowa und Vol. 3, sie ist experimentell, aber schwer wie die Hölle. Sie ist aggressiv, hat aber tonnenweise Melodien. Ich denke, die Leute werden es wirklich mögen.“ Taylor fügte hinzu: „Die verrückte Sache, die ich in den letzten Jahren bemerkt habe ist, dass ich eine Veränderung in der…
Weiterlesen
Zur Startseite