Spezial-Abo
Highlight: 9 Fakten über Billie Eilish – was Sie über die Sängerin wissen müssen

So talentiert war Billie Eilish schon als kleines Mädchen

Billie Eilish ist seit Mittwoch (18. Dezember) 18 Jahre alt und damit, zumindest auf dem Papier, eine Erwachsene. Die Sängerin postete aus diesem Anlass auf Instagram einen Video-Zusammenschnitt, in dem sie als kleines Mädchen zu sehen ist.

„Hi, mein Name ist Billie und ich werde jetzt einen Song spielen, den ich mir mit dieser Gitarre ausgedacht habe“, sagt sie zunächst fröhlich in die Kamera. Dazu sieht man Bilder von ihr, wie sie – gerade einmal dem Krabbelalter entwachsen – an einem Mini-Keyboard steht und als Schulkind mit der Gitarre auf dem Bett vor sich hin klampft.

Billie Eilish: WHEN WE ALL FALL ASLEEP, WHERE DO WE GO

Zu sehen ist neben aktuellen Konzertausschnitten auch ihr älterer Bruder Finneas (selbst Songwriter, auch bekannt als Schauspieler – etwa in „Glee“, dem Billie Eilish zuletzt eine Single widmete). Beide verbindet offenbar eine innige Beziehung. Vor der Kamera ziehen sie sich gegenseitig auf und machen zusammen Musik.

View this post on Instagram

18 tomorrow

A post shared by BILLIE EILISH (@billieeilish) on

Billie Eilish, beim International Music Award als beste Newcomerin ausgezeichnet und mit ihrem Debütalbum „When We All Fall Asleep, Where Do We Go?“ für sechs Grammys nominiert, ist einer der Shootingstars des Jahres. Ihre Platte findet sich in unserem Jahresrückblick 2019 den Top 10 der besten Alben des Jahres. Zuletzt erregte sie viel Aufmerksamkeit, weil sie zugeben musste, Van Halen nicht zu kennen. Nach einem veritablen Shitstorm im Netz, sprang ihr schließlich sogar Wolfgang Van Halen bei.


Billie Eilish: „No Time To Die“ ist der erfolgreichste Bond-Song aller Zeiten

Billie Eilish ist nun offiziell nicht mehr nur die jüngste Künstlerin, die einen Bond-Song gesungen hat, sie ist nach neusten Zahlen auch die erfolgreichste. „No Time To Die“ ist in der ersten Woche direkt auf Platz 1 der UK-Charts gestürmt und ist damit nebenbei auch Eilishs erster Track, der von der Spitze der Charts in England grüßt. Laut der „Official Chart Company“ ist es das erste Lied des Jahres, das in seiner Eröffnungswoche auf der Eins landete und auch der erfolgreichste Bond-Song aller Zeiten. „No Time To Die“, den die Pop-Newcomerin gemeinsam mit ihrem Bruder Finneas, dem Filmkomponisten Hans Zimmer…
Weiterlesen
Zur Startseite