#BoycottStarWarsVII: Rassisten fühlen sich durch neuen „Krieg der Sterne“-Trailer beleidigt

E-Mail

#BoycottStarWarsVII: Rassisten fühlen sich durch neuen „Krieg der Sterne“-Trailer beleidigt

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Dummheit kennt keine Grenzen: In den USA fordern Rassisten unter dem Hashtag „#BoycottStarWarsVII“ zum Boykott des im Dezember anlaufenden Star-Wars-Streifens auf. Begründung: Der Film bewerbe „weißen Völkermord“, weil einer der Hauptdarsteller, John Boyega, eine andere Hautfarbe hat.

Doch glücklicherweise gibt es genügend intelligente Menschen, die dem Trend entgegensteuern und den gleichen Hashtag verwenden, um sich über die Rassisten lustig zu machen. Hier eine kleine Auswahl:

 

E-Mail