Highlight: Die Ärzte: 10 kuriose Fakten über „die beste Band der Welt“

Die Ärzte live 2020: „IN THE ä TONIGHT“ – Tickets, Termine, Vorverkauf zum neuen Album

Die Ärzte kommen ab November 2020 auf Tour. Vorverkauf startet ab Donnerstag, dem 14. November 2019, 17.00 Uhr, auf www.bademeister.com 

Die Ärzte live:

Offizielles Pressebild die ärzte 2012. Fotocredit:
  • 07.11.20 Hannover – TUI Arena
  • 10.11.20 Leipzig – Arena
  • 13.11.20 Köln – Lanxess Arena
  • 15.11.20 Bremen – ÖVB Arena
  • 17.11.20 Wien – Wiener Stadthalle
  • 20.11.20 Stuttgart – Schleyer-Halle
  • 24.11.20 Hamburg – Barclaycard Arena
  • 01.12.20 Dortmund – Westfalenhalle 1
  • 05.12.20 Erfurt – Messe
  • 08.12.20 Frankfurt – Festhalle
  • 11.12.20 Bad Gastein – Sound & Snow
  • 13.12.20 Chemnitz – Messe Chemnitz
  • 15.12.20 München – Olympiahalle
  • 18.12.20 Berlin – Max-Schmeling-Halle
  • 21.12.20 Zürich – Hallenstadion
Der Preis: 
Tickets kosten ab 46,00 € zuzüglich Gebühren (zahlbar per Kreditkarte, Vorauskasse oder Sofortüberweisung).
Infos des Veranstalters: 
Um Schwarzhändlern das Leben möglichst schwer zu machen, ist der Erwerb von nur vier Tickets pro Konzerttermin und Besteller möglich. 
Für einzelne Shows wird zu einem späteren Zeitpunkt – insoweit noch Kontingente vorhanden – auch ein örtlicher Vorverkauf starten. Bitte beachtet die lokalen Ankündigungen. 
Es wird dringend davon abgeraten, Tickets außerhalb der offiziellen Vorverkaufsstellen zu erwerben. Insbesondere vor den oftmals betrügerischen und/oder überteuerten Angeboten berüchtigter Wiederverkaufsportale (z.B. Viagogo, ticketbande, Ticketrocket) wird gewarnt. 

Nela König


Humor ist, wenn man trotzdem lacht: So lustig machen Ärzte-Fans ihrem Ticket-Ärger Luft

Nur wenige Sekunden dauerte es, bis tausende „Die Ärzte“-Tickets in den Warenkörben der Käufer lagen – vielen kam es daher so vor, als habe man gar keine Chance gehabt, Karten für die 2020 anstehenden Live-Shows der Band zu bekommen. Auf Twitter zeterten daher viele, aber Ärzte-Fans wären nicht Ärzte-Fans, wenn sie zu der skurrilen Situation nicht auch jede Menge gute Sprüche parat hätten. Einige Twitter-Nutzer hatten gleich ein paar passende Textzeilen im Kopf: https://twitter.com/1899_SVW/status/1195042610970267648 Wie war das doch gleich, Farin? Ach ja, „das bedeutet Krieg“: https://twitter.com/ajnoguin/status/1195002956640374784 Andere bleiben da ganz realistisch: https://twitter.com/Samsonshitter/status/1195012722796244993 https://twitter.com/Elliehapunkt/status/1195073796568420352 Keine Tickets für die Lieblingsband zu bekommen,…
Weiterlesen
Zur Startseite