Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Ersteigern: Prince-Kassetten von 1978, mit Früh-Versionen von “Sometimes It Snows in April” und mehr

Kommentieren
0
E-Mail

Ersteigern: Prince-Kassetten von 1978, mit Früh-Versionen von “Sometimes It Snows in April” und mehr

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Startgebot: 20.000 Dollar! Drei Prince-Kassetten werden versteigert, die unbekannte Aufnahmen aus den 1970er-Jahren enthalten. Darunter Versionen von “So Blue” (später auf dem Debüt “For You” von 1978 veröffentlicht), “Gotta Broken Heart Again” (“Dirty Mind”, 1980), sowie, laut Beschreibung: “eine nicht zu erkennende Fassung von ‘Sometines It Snows in April'”. Die spätere Version erschien 1986 auf “Parade”.

Gesponsert wird die Auktion von Prince’ ehemaligen Gitarristen Dez Dickerson – dem die Tapes einst auch von Prince gegeben wurden –, Ex-Manager Owen Husney sowie Ex-Ehefrau Mayte Garcia. Die unlängst auch ihren Ehering versteigern wollte.

Dickerson: “Auf der A-Seite einer Kassette nahm ich Bass- und Gitarre-Parts auf, die B-Seite enthielt bereits Arbeiten von Prince. Sechs Songs, die ich aus unerklärlichen Gründen nicht mit meinen eigenen Liedern überspielt habe. Nun wissen wir, dass damit ein Stück Musikgeschichte erhalten geblieben ist.”

Am Donnerstag (17. März) läuft die Auktion aus. Kaum zu glauben: Es gibt bislang noch kein einziges Gebot.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben