Logo Daheim Dabei Konzerte

Zugabe!

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Blackout Tuesday

Feine Sahne Fischfilets „Wildes Herz“-Doku ab sofort im Stream

Die Dokumentation „Wildes Herz“ über Feine Sahne Fischfilet ist ab sofort im Stream verfügbar. Schauspieler Charlie Hübner begleitete die Band mehrere Jahre bei Konzerten und ihrem Kampf gegen Rechtsradikale und für Gerechtigkeit.

Hübner, der sich die mecklenburgische Heimat mit der Band teilt, beleuchtet in „Wildes Herz“ neben den Touren vor allem die Persönlichkeit und das Handeln von Sänger Jan „Monchi“ Gorkow, der als authentischer Selbstdarsteller agiert – von Hübner selbst als „Aufsager von Leben“ bezeichnet.

„Sturm & Dreck“ von Feine Sahne Fischfilet hier bestellen

Neben Interviews mit dem 28-Jährigen und den Bandmitgliedern kommen auch Familie und Freunde zu Wort. Im kürzlich ausgestrahlten „Polizeiruf 110: Kindeswohl“, in dem Hübner als Kommissar auftritt, war auch Sänger Monchi in einer Nebenrolle zu sehen.

Die Doku „Wildes Herz“ ist momentan in der ARD-Mediathek abrufbar.


„The Walking Dead“: Die besten Songs aus der Zombie-Serie

Eine Serie – genau wie ein Film – lebt von ihrem Soundtrack, atmet die Musik, die ihr gegeben wird, entwickelt sich weiter mit den Emotionen, die dadurch nur verstärkt werden. „The Walking Dead“ hat einen wunderbar starken Soundtrack. Um Ihnen einen Einblick zu verschaffen, folgen die 13 besten Songs, nach Staffelauftritt sortiert. Erst seit Ende Oktober ist übrigens die achte Staffel der Serie auf Netflix verfügbar. Bob Dylan – Tomorrow Is a Long Time „Tomorrow Is a Long Time“ von Bob Dylan findet seinen Weg in das erste Staffelfinale der erfolgreichen Zombie-Serie. Ursprünglich nahm die Folk-Legende den Song im April 1963 in…
Weiterlesen
Zur Startseite