Spezial-Abo

Gary Barlow arbeitet an Musical über Take That


von

Nun haben wir sie „back for good“: In den nächsten fünf Jahren soll es ein Musical über das britische Frauenschwarm-Quartett Take That geben. Der Sänger Gary Barlow bestätigte, dass er an einem Bühnenprogramm über Take That arbeitet.

Er sagte dem englischen Boulevardblatt „The Sun“: „Das Take-That-Musical muss passieren. Ich finde, es ist eine großartige Geschichte. Ich habe ‚Jersey Boys’ gesehen – es ist unserer Story nicht allzu unähnlich. Ich würde das liebend gern auf die Bühne bringen.“

Immerhin blicke die Band auf 25 Jahre gemeinsamer Musik zurück, sagte Barlow weiter. Er plante schon früher, die Geschichte auf die Bühne zu bringen, aber er weigerte sich mehrere Male, das inoffizielle, kurzlebige Musical „Never Forget“ zu unterstützen, das von 2007 bis 2009 zu sehen war.

Barlow sammelte bereits Erfahrungen beim Schreiben fürs Musiktheater. Am Mittwoch, 15. April, feiert die Bühnenadaption des Films „Finding Neverland“ („Wenn Träume fliegen lernen“) am Broadway Premiere. Johnny Depp spielte 2004 darin an der Seite von Kate Winslet den „Peter Pan“-Autor J. M. Barrie.

🌇Bilder von "Die 100 besten Alben der 2000er" jetzt hier ansehen


Christopher Nolans „Tenet“ wird erneut wegen Corona verschoben

Die Besserung ist nicht eingetreten: Trotz erster Erfolge in der Eindämmung der Corona-Pandemie sind die Fallzahlen vor allem auch in den USA nach ersten Lockerungen des Lockdowns wieder sprunghaft angestiegen - mit schweren Folgen für die Kinos. Sie bleiben weiter geschlossen. Das trifft auch Christopher Nolans neuen Film „Tenet“, dessen Kinostart nun erneut nach hinten verschoben wurde. Ursprünglich sollte der Sci-Fi-Spionage-Thriller mit spektakulären Action-Szenen bereits am 17. Juli den Leinwandsommer einläuten und der durch die Corona-Krise lahmgelegten Hollywood-Industrie den Restart ermöglichen. Hollywood-Hoffnungsträger „Tenet“ könnte immer weiter verschoben werden Dann hieß es aber zunächst, dass „Tenet“ erst am 31. Juli gezeigt…
Weiterlesen
Zur Startseite