Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Hurricane und Southside 2017: Zweite Bandwelle – mit Linkin Park

Kommentieren
0
E-Mail

Hurricane und Southside 2017: Zweite Bandwelle – mit Linkin Park

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Der Festival-Sommer 2017 ist zwar noch einige Monate hin, doch bereits jetzt kann die Vorfreude so richtig losgehen. Die Veranstalter des Hurricane und Southside haben eine zweite Bandwelle veröffentlicht. Vom 23. bis 25. Juni werden in Scheeßel bzw. Neuhausen ob Eck Linkin Park als zweiter Headliner neben Green Day auftreten.

Für die Band um Sänger Chester Bennington ist es eine Premiere, in der Vergangenheit waren sie noch nicht bei den Zwillingsfestivals aufgetreten. Neben der Nu-Metal-Band wurden aber auch weitere Musiker und Bands bestätigt. So werden Blink-182 mit neuem Album vorbeischauen. Ebenfalls mit dabei: Editors, Boy, Jennifer Rostock und Casper.

Die White Stage-Künstler Boys Noize, Digitalism, Gestört aber GeiL und Rampue freuen sich, ihre Gigs nächstes Jahr nachholen zu dürfen.

Alle Künstler für Hurricane und Southside auf einen Blick

Green Day | Linkin Park | Casper | Blink-182

Fritz Kalkbrenner | Flogging Molly | Editors | Frank Turner & The Sleeping Souls | Jennifer Rostock | Boy | Die Orsons | Haftbefehl | Maximo Park | Joris | Gloria | Erik Cohen

Boys Noize | Digitalism | Gestört aber GeiL | Rampue

Weitere Namen werden in den nächsten Monaten bekanntgegeben.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben