Kings Of Leon kündigen neues Album auf Twitter an – Heißt es „Walls“?


von

Drei Jahre lang war es etwas ruhiger um die Kings of Leon. Nun kündigte die Band über Twitter und Facebook ihr siebtes Studiowerk an. Als Hashtag wurde „Walls“ angegeben, es wird also wahrscheinlich „Walls“ heißen. Bassist Jared Followoll tweetete aufgeregt, dass sie „unglaublich aufgeregt sind, dieses Album zu teilen. Es ist komplett anders als alles, was wir jemals gemacht haben. Ihr werdet euch in diese Songs verlieben!“ Na ja, gut, Promotion-Talk, halt. Auf jeden Fall wäre „Walls“ die erste ihrer Platten, deren Titel nicht aus exakt fünf Silben besteht.

Kings-Of-Leon-Walls-640x640

Gerüchten zufolge kommt am 12. September eine Single namens „Waste A Moment“. Bestätigt haben das Kings Of Leon aber nicht.

Kings of Leon treten als Headliner beim Lollapalooza Festival in Berlin am 10. September auf, präsentiert von ROLLING STONE. Vielleicht gibt es dort schon einige neue Songs zu hören.