Lana Del Rey: neues Album ‚Ultraviolence‘ ist „dunkel und exquisit“

Lana Del Rey verspricht ihren Fans, dass sie ihr kommendes Album „Ultraviolence“ „lieben“ werden. In einer Q&A auf Twitter erzählte die Sängerin von ihrem bevorstehenden Werk: „Die Platte ist fertig und sie ist wundervoll. Und macht euch keine Sorgen, ihr werdet ‚Ultra‘ lieben – sie ist so falsch und so exquisit“.

Dass ihre neue Platte „Ultraviolence“ heißen wird, verriet Del Rey bereits auf einem Event anlässlich ihres Kurzfilms „Tropico“ im letzten Jahr. „Ich wollte, dass wir heute alle beisammen sind, so dass ich das Kapitel visuell abschließen kann, bevor ich mein neues Album ‚Ultraviolence‘ veröffentliche“, sagte die Sängerin damals.

Einen neuen Song namens „Once Upon A Dream“ hat Lana Del Rey bereits herausgebracht. Das Lied ist Titelstück des neuen Disney-Films „Maleficient“ und steht bei Google Play als Gratis-Download zur Verfügung.


Lana Del Rey: Tourabsage!

Aus! Lana Del Rey muss ihre zwei Deutschland-Konzerte, gar die ganze Europa-Tournee krankheitsbedingt absagen. Sie hat ihre Stimme verloren. Die Absage betrifft die Auftritte am 2. März in der Mercedes-Benz Arena in Berlin und am 3. März in der Lanxess-Arena in Köln. Bereits im Vorverkauf erworbene Tickets können an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Lana Del Rey – Statement: „Es tut mir sehr leid, meine Fans so kurzfristig enttäuschen zu müssen, aber diese Krankheit erwischte mich überraschend. Ich habe meine Gesangsstimme komplett verloren und die Ärzte haben mir vorerst vier Wochen Ruhe verordnet. Ich hasse es, alle im Stich zu lassen,…
Weiterlesen
Zur Startseite