Mona im Interview: „Fuck Indie!“ Ab Donnerstag auf Tour!


von

Nick Brown, Vince Gard, Zach Lindsey und Jordan Young: Das sind Mona. Die vier Herren aus Nashville geben sich nicht so schnell zufrieden und machen ihre Musik unter dem Motto „Let’s do it big and let’s do it for everybody„. Ihr selbstbetiteltes Debüt klingt deswegen auch nach dem Stadionrock der ganz Großen: Von U2 bis zu ihren Kollegen aus der Heimat Nashville, den Kings of Leon.

Sehen Sie hier das Interview mit Mona:

Hier die Tourdaten von Mona:

18.08. A-St. Pölten, FM4 Frequency Festival
19.08. Highfield Festival
22.08. Hamburg, Molotow
23.08. München, Atomic Café
24.08. Köln, Gebäude 9