Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Noel Gallagher’s High Flying Birds: Album „Chasing Yesterday“ im Februar, zwei Konzerte in Deutschland 2015


von

Am 27. Februar erscheint „Chasing Yesterday“, das zweite Album von Noel Gallaghers’s High Flying Birds. Im März gibt der Ex-Oasis-Gitarrist zudem zwei Konzerte in Deutschland. Das teilte Gallagher bei einem Facebook-Chat mit.

Das neue Werk wird es als CD, Deluxe-CD, Vinyl und natürlich digital geben. Das Stück „In The Heat Of The Moment“ erscheint ab dem 17. November 2014 digital und inklusive der B-Seite „Do The Damage“ als limitierte 7“ Vinyl.

Noel Gallagher’s High Flying Birds live in Deutschland,

präsentiert von ROLLING STONE, Event, radioeins, Zitty & Coolibri:

16.03.2015 – Berlin, Max-Schmeling-Halle

19.03.2015 – Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle

Tickets für beide Deutschlandkonzerte sind ab dem 17. Oktober um 10.00 Uhr für € 32.- zzgl. Gebühren exklusiv erhältlich über www.eventim.de oder telefonisch über 01806-570000 (0,20 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz), ab dem 22. Oktober um 10.00 Uhr dann auch bei ausgesuchten CTS-/Eventim-VVK-Stellen.

Wenn Gallagher im nächsten Jahr so beschäftigt ist  … wird es dann überhaupt noch was mit dem erhofften Oasis-Reunion-Konzert zum 20. Jubiläum von „(What’s The Story) Morning Glory?“


Beatles: „While My Guitar Gently Weeps“ gäbe es ohne Clapton nicht

George Harrison hatte den Großteil der Musik schon auf dem Indien-Trip von Februar bis April 1968 geschrieben, machte sich aber erst nach seiner Rückkehr auf die Suche nach den passenden Worten. Inspiriert von den Theorien des "I Ching" zog er im Haus seiner Eltern ein Buch aus dem Regal, schlug eine Seite auf und schrieb einen Text zu den ersten Worten, die ihm ins Auge fielen. Es war "gently weeps" - und stammte vermutlich aus dem Gedicht "Rain on the Roof" von Coates Kinney, in dem sich die Zeile befindet: "And the melancholy darkness/ Gently weeps in rainy tears". Peinliche…
Weiterlesen
Zur Startseite