Search Toggle menu
Highlight: Eine Zeitreise durch die Geschichte der Beatles: 50 Jahre das „Weiße Album“

Paul McCartney spricht live auf Facebook mit seinen Fans

Paul McCartney mag zwar bereits 76 Jahre jung sein. Doch der Beatle versteht auch im Jahr 2018 noch, wie man für eine neue Platte so richtig die Werbetrommel rührt.

Am 07. September erscheint mit „Egypt Station“ das 17. Soloalbum des Sängers. Damit das auch jeder mitkriegt, löschte McCartney erst medienwirksam seinen Instagram-Account, postete danach allerhand kryptische Bilder, absolvierte einen (weltweit gefeierten und ziemlich rührenden) Auftritt bei Carpool Karaoke, ließ sich einmal wieder auf der Abbey Road blicken und gab dann auch noch ein Geheimkonzert in London.

Fragen von Jarvis Cocker, Stundenten und Fans

Nun soll aber auch sein jüngeres Publikum zum Zug kommen: Am Mittwoch (25. Juli) beantwortet der Musiker Fragen auf Facebook. Die „Q & A“-Session in seiner alten Schule in Liverpool (inzwischen das Liverpool Institute of Performing Arts) wird von Sänger Jarvis Cocker moderiert und via Livestream auf Maccas Facebook-Seite zu sehen sein. Fragen kommen vor allem von Studenten des Instituts, doch auch Fans aus aller Welt können McCartney verhören. Vorschläge dafür müssen HIER eingereicht werden.

Das ganze findet am Mittwoch um 15:00 Uhr deutscher Zeit statt.

Weiterlesen – mehr zu Paul McCartney


Eine Zeitreise durch die Geschichte der Beatles: 50 Jahre das „Weiße Album“

50 Jahre sind vergangen seit der erstmaligen Veröffentlichungen des zehnten Albums der Beatles. Bekannt als „Weißes Album“, ursprünglich publik gemacht mit dem Titel „The Beatles“. Und das ganz ohne Cover-Bild. Bloß ihren Namen prägten die Beatles ein. Ein genialer Schachzug, ein drastischer Stilwechsel im Vergleich zu dem nur ein Jahr zuvor erschienenen, genauso legendären Album: Das Cover von „Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band“ quillt ja bekanntlich über vor lauter Details und versteckter Botschaften. Das Album, das diesen November Geburtstag feiert, wurde zu entsprechendem Anlass neu aufgearbeitet, groß aufgemacht und am 09. November als Reissue neu veröffentlicht. Deshalb gehört den…
Weiterlesen
Zur Startseite