Highlight: Pink live in Berlin 2019: Fotos, Videos, Setlist

Pink live in Deutschland 2019: Tickets, Termine, Vorverkauf

„Beautiful Trauma World Tour 2019“ heißt das Motto, unter dem Pink alias P!NK für sieben Konzerte nach Deutschland kommen wird. Dann wird sie ihr neues, eben „Beautiful Trauma“ betiteltes Album vorstellen.

Als Support-Acts sind Vance Joy, KidCutUp und Bang Bang Romeo dabei. Der exklusive Presale startet am 17.10.2018, 10:00 Uhr auf www.eventim.de sowie www.pinkspage.com. Der reguläre Vorverkauf startet am 20.10.2018, 10:00 Uhr.

Hier „Beautiful Trauma“ bestellen

Pink „Beautiful Trauma World Tour 2019“

Pink
  • 05.07.19: Köln, Rheinenergiestadion
  • 08.07.19: Hamburg, Volksparkstadion
  • 10.07.19: Stuttgart, Mercedes-Benz-Arena
  • 12.07.19: Hannover, HDI-Arena
  • 14.07.19: Berlin, Olympiastadion
  • 22.07.19: Frankfurt, Commerzbank-Arena
  • 26.07.19: München, Olympiastadion

Anzeige

Scott Dudelson WireImage
Anzeige

MagentaTV erleben: Jetzt MagentaZuhause mit TV zum Aktionspreis bestellen!*

  • 100 Sender Live-TV
  • Megathek mit Top-Serien & Filmen
  • Highspeed-Internet mit bis zu 100 MBit/s
  • 24,95 € mtl. i.d. ersten 6 Monaten*

Hier Angebot sichern

Pink lässt ihre Kinder im Holocaust-Mahnmal toben und kassiert bösen Shitstorm

Natürlich gehört für die meisten Musiker, die in der Hauptstadt auftreten ein kleines Touristen-Programm dazu. Manche Rockstars verschlägt es in eines der prächtigen Museen, einige nutzen die sündhafte Vielfalt des Berliner Nachtlebens aus (wie etwa Mick Jagger zuletzt). Allerdings gibt es auch ein paar No-Gos, die man als Gast in Berlin erst einmal wissen muss, wenngleich sich eigentlich das meiste von selbst erklärt. Zum Beispiel sollte man das Holocaust-Mahnmal im Herzen der Stadt nicht als Abenteuerspielplatz nutzen. Pink postete am Wochenende rund um ihr Konzert im Berliner Olympiastadion allerdings auf ihrem Instagram-Account ein Foto, wie ihre Kinder munter an den…
Weiterlesen
Zur Startseite