Record Store Day 2015: Exklusive Platten bereits jetzt auf Ebay

E-Mail

Record Store Day 2015: Exklusive Platten bereits jetzt auf Ebay

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

>>> In der Galerie: Record Store Day 2015: Die wichtigsten Veröffentlichungen

Der Record Store Day wird dieses Jahr am 18. April stattfinden – doch schon jetzt kann man exklusive Platten über Ebay beziehen. Wie „consequence of sound“ berichtet, ist das White-Stripes-Album „Get Behind Me Satan“ als 12-Inch für 150 US-Dollar zu erwerben, auch die 10-Inch der „Laundry Room EP“ der Foo Fighters ist verfrüht im Netz aufgetaucht. Weiter sind speziell für den Tag geplante Veröffentlichungen von u.a. Bob Dylan, David Bowie und Marvin Gaye im Angebot.

Es finden sich rund 120 Produkte bei Ebay, und das wirkt natürlich der Ursprungsidee des Record Store Day entgegen: Das Ziel, vor allem unabhängige Plattenläden zu fördern, wird durch solche Vorkommnisse natürlich massiv behindert.

Kritik ließ nicht lange auf sich warten: Über „reddit“ machten die potentiellen Käufer ihrem Ärger Luft: „Fuck this person in every single way possible. I hope the store affiliated with this account gets blacklisted“, lautete etwa eine drastische Äußerung.

Um sein Gewissen rein zu halten, sollte man also bis zum 18. April warten. Dann werden u.a. folgende Künstler ihre Angebote zur Verfügung stellen:

Foo Fighters, Mumford & Sons, The White Stripes, David Bowie , U2, Bruce Springsteen, Florence + The Machine, Django Django, Noel Gallagher & The High Flying Birds, Placebo, Rise Against, Metronomy, TV on the Radio, Wu-Tang Clan, Vampire Weekend, Kettcar, Beatsteaks und Thees Uhlmann.

Hier eine Video-Botschaft vom deutschen Schirmherrn Olli Schulz:


E-Mail