Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


ROLLING STONE präsentiert: Curtis Harding live 2019


von

Bevor ihm 2015 mit seinem Debüt-Album „Soul Power“ der Durchbruch glückte, hatte Curtis Harding bereits einen ereignisreichen Weg als Musiker hinter sich. Schon früh und von seiner Mutter, einer Gospel-Sängerin, inspiriert, sang er im Chor und lernte Schlagzeug. Später gründete er eine eigene Rap-Gruppe, mixte Songs für Outkast, arbeitete als Background-Sänger für Cee-Lo Green und spielte in einer Punk-Band.

All diese Einflüsse prägten Hardings genreübergreifende Musik. Sein 2017 erschienenes, zweites Studioalbum „Face Your Fear“ steht aber klar in der Tradition des Sounds und Souls seiner Idole aus den späten späten 60er- und frühen 70er-Jahre – Marvin Gaye und Curtis Mayfield.

🛒  „Face Your Fear“ von Curtis Harding jetzt auf Amazon bestellen 

Ende dieses Jahres kommt der Multiinstrumentalist nun für drei Konzerte nach Deutschland. In Dresden, Leipzig und Essen wird er im November auf der Bühne stehen.

ROLLING STONE präsentiert: Curtis Harding live 2019

  • 10.11. Dresden, Beat
  • 11.11. Leipzig, UT Connewitz
  • 13.11. Essen, Zeche Carl

Guns N'Roses spielen 2022 Konzert in Hannover

Am 15. Juli 2022 werden Guns N'Roses abermals in Hannover spielen. Ein Konzert in der HDI-Arena wurde am Montag (14. Juni) offiziell bestätigt. Die Tickets werden natürlich begehrt sein! Bereits am Dienstag (15. Juni) startet der Fanclub-Presale. Der reguläre Vorverkauf beginnt am Freitag (18. Juni) um 10 Uhr. Karten gibt es HIER. Guns N'Roses in Hannover – da war doch was… 1992 waren Guns N'Roses zum ersten Mal in der niedersächsischen Landeshauptstadt aufgetreten (damals im Vorprogramm: Soundgarden und Faith No More!). Zuletzt sah man die Band dort im Juni 2017. Dieser Gig stand allerdings unter keinem guten Stern: Wegen eines…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €