Highlight: AC/DC: Alles zum neuen Album 2019 mit Brian Johnson und der Tour

ROLLING STONE präsentiert: J Mascis auf Tour 2019

J Mascis neuste Platte ist stark von Blues und Americana geprägt und überraschen sanft geraten. Zuweilen erinnert sie sogar an Neil Young. Halluzinatorische Ekstase im Stile von Dinosaur Jr. ist also erst einmal nicht das, was Fans auf Tour des Rock-Veteranen im Juli 2019 erwarten können.

Der Musiker kündigte dann auch an, dass er diese Tournee komplett alleine spielen werde, auch wenn auf seinem Album einige Gaststimmen zu hören sind.

„Elastic Days“ von J Mascis auf Amazon.de kaufen

„Ich habe mich hingesetzt und eine kleine Festung um mich herum gebaut – Verstärker, Notenständer, Getränkestände, all das Zeug“, so
Mascis zu den kommenden Konzerten, präsentiert von ROLLING STONE. „Aber ich habe gemerkt, dass es besser klingt, wenn die Verstärker höher sind, weil ich es so gewohnt bin, mit Stacks zu spielen. Also werde ich diesmal stehen bleiben.“

Kooperation

J Mascis live 2019

  • 01.07. Hamburg, Knust
  • 03.07. Berlin, Festsaal Kreuzberg


AC/DC: Alles zum neuen Album 2019 mit Brian Johnson und der Tour

01. Brian Johnson ist also definitiv wieder bei AC/DC dabei? Sieht doch ganz danach aus: Sein Comeback bestätigte er gegenüber der Grindcore-Band Terrorizer mit den Worten: „Ich habe es satt, das zu leugnen.“ Auch Eddie Trunk erzählte davon in seiner Sendung vom 11. April. Der Radio-Mann hat bekanntlich sehr enge Verbindungen ins australische Band-Lager. „Ich denke, es ist so gut wie beschlossene Sache, dass AC/DC ein Album machen werden oder ein Album gemacht haben, das erscheinen wird“, sagte Trunk. „Ich habe Quellen, die mir gesagt haben, dass sie unbedingt wieder mit dem zurückgekehrten Brian auf Tour gehen werden. Das ist…
Weiterlesen
Zur Startseite