The Breeders live 2024

Im Juli kommt die Band für zwei Konzerte nach Deutschland und schaut in Köln und Berlin vorbei.

Seit über 30 Jahren stehen The Breeders für Alternative-Rock – oder wie sie sagen würde Dreiviertel American-Rock und ein Viertel English Post-Punk. 2024 geht die Band auf Tour und schaut spielt auch in Deutschland. Am 03. und 04. Juli kommen das Quartett nach Berlin und Köln.

Erst das 30. Jubiläum, dann die Tour

Im August 2023 feierte das berühmteste Album der Gruppe, „Last Splash“, bereits seinen 30. Geburtstag. Dieses ging nicht nur wegen seiner Platinauszeichnung in die Musikgeschichte ein, auch ihr darauf enthaltener Song „Canonball“ sicherte sich bis heute durch seinen unverkennbaren Sound einen Platz in vielen Rock-Herzen. Um diesen Meilenstein noch einmal zu feiern, brachten The Breeders im September eine neu gemasterte Version ihrer Erfolgsplatte raus, inklusive zwei bis dahin unveröffentlichter Songs („Go Man Go“ und „Divine Mascis“).

Spotify Ltd. Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Spotify Ltd.
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Einige Tracks dieser Platte werden The Breeders mit hoher Wahrscheinlichkeit auch auf ihrer anstehenden Tour live spielen. Diese startet am 24. Juni in UK, danach geht es für das Quartett in die Niederlande, bis sie am 3. Juli dann in der Kölner Live Music Hall auf der Bühne stehen. Einen Tag später steht dann ein Auftritt im Festsaal Kreuzberg in Berlin an. Tickets für die Gigs sind jetzt bereits hier erhältlich. Unterstützt werden sie auf ihrer Tour von Big Joanie.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

The Breeders auf Tour 2024: Termine

  • 3. Juli 2024: Köln – Live Music Hall
  • 4. Juli 2024: Berlin – Festsaal Kreuzberg
Abonniere unseren Newsletter
Verpasse keine Updates