Türchen 5


von

The Pearlfishers: „Snowboardin

„Snowboardin’“ ist der Einstieg in das „A Sunflower at Christmas“ betitelte Weihnachtsalbum der Pearlfishers aus dem Jahre 2004. Das Bandprojekt um Mastermind David Scott aus Glasgow veröffentlichte über 22 Jahre 8 Alben und diverse EPs auf dem deutschen Marina Label und pflegte damit über die Jahre einen Sound voller opulenter Klanggemälde, die Pet Sounds mit Prefab Sprout und Burt Bacharach verblendete. Stefan Kassel von Marina lieferte mit seinem Traum von einem Christmas Album auch die Initialzündung für die Platte, einen zeitlosen Klassiker, die den Sound der Band in die gute alte Tradition des Weihnachtsalbums transportiert. Die Beach Boys, mit deren Genius David Scott gegen seinen Willen oft verglichen wird, hatten das 1964 vorgemacht – die Pearlfishers nehmen mit „Snowboardin’“ deren Vibe auf und machen Lust darauf, die Freuden des Winters zu genießen. (Andreas Heß)