Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Video: James Bond – erster Teaser zu „Spectre“

Kommentieren
0
E-Mail

Video: James Bond – erster Teaser zu „Spectre“

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Seit über 50 Jahren beherrscht James Bond alias Agent 007 in regelmäßigen Abständen die Leinwände. Gewisse Filmzitate sind inzwischen zu festen idiomatischen Wendungen geworden, die jeder aus dem Effeff beherrscht, ob nun Fan oder nicht. Am 23. Oktober dieses Jahres erscheint der nunmehr 24. Streifen der Bond-Saga. Seit Freitag, dem 27. März, gewährt ein exklusiver Teaser-Trailer erste Einblicke in das neue Machwerk namens „Spectre“.

Mit dabei sind neben Daniel Craig in der Hauptrolle altbekannte Gesichter wie Naomie Harris als Moneypenny, Ben Wishaw in der Rolle des Q, Rory Kinnear, der Bill Tanner mimt, und Ralph Fiennes als M. Außerdem sind diesmal unter anderem dabei: Oscar-Gewinner Christoph Waltz mit einer noch unbekannten Rolle, der aus „Sherlock“ bekannte Andrew Scott als MI6-Mitglied, Lea Sydoux, die in „Blau ist eine warme Farbe“ zu sehen war, „Guardians Of The Galaxy“-Star Dave Bautista als Mr. Hinx sowie Monica Bellucci in der Rolle eines von mehreren Bondgirls.

Inhaltlich steht in „Spectre“ eine kryptische Nachricht im Mittelpunkt, die Bond auf die Fährte einer mysteriösen Organisation bringt, welche er nun aufzudecken bezweckt. Dass das kein einfaches Unterfangen wird, versteht sich von selbst.

Vergangenen Monat schockte Craig Fans der Geheimagenten-Reihe mit einer Knieverletzung, die er sich während der Dreharbeiten zuzog. Inzwischen ist sie jedoch verheilt und der Schauspieler wieder voll einsatzfähig. Doch die Neuigkeiten um den kommenden Bond-Streifen reißen nicht ab. Anfang diesen Monats wurde berichtet, dass die Nationalversammlung für Wales eine Drehanfrage der Produzenten in ihren Räumlichkeiten abgelehnt habe.

Bis zur Bekanntgabe weiterer spannender Details kann man sich mit dem Teaser schon mal einen ersten Eindruck verschaffen:

Jahresvorschau

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
  • GELSENKIRCHEN, GERMANY - APRIL 03:  A general view of the Veltins Arena during the Bundesliga match between FC Schalke 04 and
    “Der Ring – Grüne Hölle Rock” vor Verlegung nach Schalke

    Es sollte DAS Nachfolge-Festival auf dem ehemaligen “Rock am Ring“-Gelände werden. Die Veranstalter von "Der Ring - Grüne Hölle Rock" konnten allerdings lediglich 7.500 Tickets bis Februar absetzen, heißt es - jetzt soll das Festival in den Ruhrpott in die Veltins-Arena verlegt werden.