Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Vorab-Stream: Travis – „Where You Stand“


von

Am 16. August werden Travis ihr neues Album mit dem Titel  „Where You Stand“ auf den Markt bringen. Es ist zumindest ein kleines Comeback: das letzte Travis-Album „Ode To J. Smith“ liegt bereits fünf Jahre zurück.

Ob das neue Werk an die Glanzzeiten von „The Man Who“ oder „The Invisible Band“ anknüpfen kann oder will, kann man nach Durchhören des Pre-Streams selbst analysieren – oder die Review im aktuellen Heft nachschlagen.

Travis „Where You Stand“ im Vorab-Stream:


My Bloody Valentine: Diskografie wird erstmals digital veröffentlicht

In den vergangenen Tagen hatten die Shoegazing-Vorreiter My Bloody Valentine in den sozialen Netzwerken Gerüchte darüber gestreut, mögliche Neuauflagen und große Teile ihrer Diskografie zu veröffentlichen. So erschienen an verschiedenen Stellen Videos der Band mit der Botschaft „Only Tomorrow“ oder „31.3“.   View this post on Instagram   A post shared by my bloody valentine (@mbvofficial) Kein Gerücht: Es passiert wirklich Die Vermutungen stellen sich nun als wahr heraus. Die Alben „Isn’t Anything“ aus 1988, „Loveless“ aus 1991 und „MBV“ aus 2013 sowie die Kompilation „EP’s 1988–1991“ aus dem Jahr 2012 inklusive rarer Tracks sind ab sofort über alle Streaming-Dienste und…
Weiterlesen
Zur Startseite