Spezial-Abo
Hitzkopf mit traurigem Antlitz: Zum 90. Geburtstag von Gene Hackman

Es gehört vielleicht zu den schwierigsten Aufgaben im Leben eines Künstlers, zumal bei Schauspielern, deren Gesichter der halben Welt vertraut sind, den richtigen Moment zu finden, um die eigene Karriere zu beenden. Wie soll man auch wissen, wann der Zenit überschritten ist, wann es Zeit ist zu gehen? Gene Hackman hat diesen idealen Moment gefunden. Schon vor mehr als einem halben Jahrzehnt erzählte er in einem Interview, dass er es nicht überziehen und riskieren wolle, sich auf ungute Weise zu verabschieden. Und noch wichtiger: Er sei völlig zufrieden mit dem, was er erreicht habe. Nüchterne Wurstigkeit Wann immer heute Hackmans…
Weiterlesen
Zur Startseite