Biopic: Eddie Murphy schlüpft in die bunten Gewänder von George Clinton


von

Er gilt als der Godfather of Funk. Neben James Brown und Sly Stone ist es ein ständiger Innovationsgeist seiner Zunft. Als zentrale Figur der bahnbrechenden R’n’B-Formationen Funkadelic und Parliament brachte George Clinton ab den späten 1960er-Jahren psychedelischen Wahnsinn in die schwarze Musik. Mit seinen bunten Fantasy-Klamotten und Hits wie „Atomic Dog“ oder „Hey, Good Lookin’“ wurden seine Sounds zu den heißesten Sample-Quellen im HipHop.

Nun soll das schillernde Leben des heute 80-Jährigen verfilmt werden. Und ausgerechnet Spaß-King Eddie Murphy (61) soll die Hauptrolle in diesem Biopic übernehmen. Man darf gespannt sein, welche Lebensstationen von Clinton auf seinem Weg vom braven Souler in New Jersey bis zu den späteren Funk-Explosionen er dabei selbst übernehmen wird.

Die US-Fachmagazine „Variety“ und „Deadline“ berichten, dass sich das Projekt „in der Entwicklung befindet“. Es soll Clintons Leben und Vermächtnis von seiner entbehrungsreichen Jugend in North Carolina und New Jersey bis zur Erfindung seiner Weltraum-Orchester ab 1968 nachzeichnen. Auch der Einfluss Clintons auf nachfolgende Generationen der schwarzen Musik und Künstler wie Tupac Shakur, Dr. Dre, Snoop Dogg, Ice Cube, Outkast oder den Wu-Tang Clan soll beleuchtet werden. Auch im Crossover der Red Hot Chilli Peppers finden sich Elemente seines Funk-Kosmos.

Im Videointerview des ROLLING STONE sagte der Altmeister noch 2021: „Mein Vermächtnis ist mir scheißegal!“. Doch der Biopic-Offerte von Eddie Murphy wollte er dann doch nicht abschlagen. Murphy fungiert dabei nicht nur als Clinton-Wiedergänger auf der Leinwand, er übernimmt auch die Rolle des Produzenten.

Das Projekt befindet sich derzeit in der Anfangsphase. Die Filmemacher arbeiten in Kooperation mit dem Clinton-Management gerade an der Nutzung der Songrechte. Die Drehbuchautoren stehen bereit. Das Projekt steht wohl in Zusammenhang mit einem Deal, den Eddie Murphy 2021 mit den Studios der Streaming-Tochter von Amazon abgeschlossen hat: Ein Vertragspaket über drei Filme.