Spezial-Abo

ROLLING STONE Talk

„Sign O' The Times“ von Prince: Gespräch mit Michel Birbæk

Jetzt anhören


Bob Dylan meldet sich mit eigener Radioshow zurück


Bob Dylans Radioshow „Theme Time Radio Hour“ ist zurück. Nach elf Jahren Pause soll am 21. September um 12 Uhr die erste neue Folge „Whiskey“ ausgestrahlt werden. Einer Pressemitteilung zufolge erscheint diese zum Ehren des Bourbon Heritage Months und untersucht, „wie Whisky die Welt geprägt hat“.

Die Episode feiert ihre Premiere auf dem SiriusXM-„Deep Tracks“-Kanal und wird anschließend auf Dylans Website sowie der Website seiner eigenen Whiskeymarke Heaven’s Door veröffentlicht. Diese kündigte zuletzt eine Partnerschaft mit zahlreichen US-amerikanischen Tafeln an, um einen Teil des Erlöses für Menschen in Not zu spenden.

Dylans jüngstes Album ROUGH AND ROWDY WAYS erschien im Juni 2020 und wurde vom Rolling Stone mit fünf von fünf Sternen belohnt. RS-Redakteur schrieb dazu: „Wenn Großvater von der Vergangenheit erzählt, versammeln sich die Kinder und Enkel vor dem Kamin – oder sie kommen nicht mehr zu Besuch. Wenn der Großvater allerdings Bob Dylan ist, dann erzählt eine Art unzuverlässiger Weltgeist, der sich an die Dinge auf seine Weise erinnert.“ Lest hier die ganze Rezension.

ROUGH AND ROWDY WAYS im Stream:


An dieser Stelle findest du Inhalte von Spotify

Um mit Inhalten von Spotify zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren


Joni Mitchell im ROLLING-STONE-Interview: Leben im Director's Cut

Das Universum der Joni Mitchell hat viele Eingänge. Am Haupteingang stehen die Fans der ersten Stunde, die sie zwischen ihrem Debüt 1968 und ihrem Meisterwerk „Blue“ von 1971 entdeckten. Den Nebeneingang nahm, wer Joni später über einen Hinweis in einer Musikerbiografie, über ein zufällig empfohlenes Video auf YouTube, in einem Konzertmitschnitt im Spätprogramm entdeckte. Und dann gibt es noch die, die Joni Mitchell 2003 nach „Tatsächlich ... Liebe“ googelten. Eines haben alle gemeinsam: Sie sahen die junge Joni und gerieten in ihren Bann. Dieses Wesen sprach wie eine Schülerin und sang mit einer Autorität, die einem den Atem stocken ließ.…
Weiterlesen
Zur Startseite