Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Dieses Merchandising macht jeden „Simpsons“-Fan glücklich

Kommentieren
0
E-Mail

Dieses Merchandising macht jeden „Simpsons“-Fan glücklich

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Es gab einmal Zeiten ohne Homer-Boxershorts, „Simpsons“-Donuts und Bart-Bettwäsche. Doch die sind schon lange vorbei. Seit wenigen Tagen kann man sogar Tic Tacs kaufen, auf denen Homer, Marge und Bart prangen – und die nach Heidelbeere oder Kaugummi schmecken.

In den 600 Folgen ihres Bestehens hat die langlebigste Zeichentrickserie des Planetens ihre Beliebtheit mit Millionen von Merchandising-Produkten noch gesteigert. Dafür brauchte es nicht einmal die einfallsreichen Lego-Sets. Unter den feilgebotenen „Simpsons“-Produkten findet sich auch viel Schund (darunter eine unglaubliche Menge von Bootleg-Shirts).

Der behinderte Homer im unauffälligen Outfit
Der behinderte Homer im unauffälligen Outfit

Detailgetreue „Simpsons“-Actionfiguren

Doch zu den Höhepunkten gehören eindeutig die vor allem von Playmates entwickelten 3D-Actionfiguren. Darunter finden sich viele Sets, die berühmte Szenen der „Simpsons“ nachstellen. Die nachgebildeten Charaktere reproduzieren oft ihre charakteristischen Sätze aus der Serie und sehen verdammt authentisch aus.

Der Clou: Es gibt nicht nur die bekannten Figuren zu kaufen, sondern auch eine schier unglaubliche Zahl von Nebenfiguren im einfallsreichen Layout. Wohl nur echte Fans der Cartoon-Reihe erkennen wirklich, um wen es sich handelt oder auf welche Szene angespielt wird. Für sie sind Wendell, Richter Snyder, Brad Goodman oder Disco Stu die heimlichen Helden der Serie.

Homer als Engelchen und Teufelchen
Homer als Engelchen und Teufelchen

Die Action-Figuren aus dem Hause Playmates wurden nur in geringen Stückzahlen für den amerikanischen Markt produziert und sind daher sehr begehrt. Bei ebay und Amazon gibt es sie teilweise für Mondpreise. So kostet das im Titelbild gezeigte „Ironic Punishment Deluxe Boxed Set“ derzeit bei Amazon über 1.100 Euro. Aber auch für weniger begehrte Sets bzw. Figuren müssen manchmal 50 Euro und mehr ausgegeben werden.

Amazon
Amazon
Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben