Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Endloser Fluss, Tänze und Paris: die Alben der Woche vom 07. November

Kommentieren
0
E-Mail

Endloser Fluss, Tänze und Paris: die Alben der Woche vom 07. November

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Nach reichlich Tamtam und vielen Interviews, in denen zwanghaft darauf hingewiesen wurde, dass es sich jetzt höchstwahrscheinlich und eigentlich ganz sicher um das letzte Album von Pink Floyd handelt, erscheint in dieser Woche “The Endless River” – eine Collage aus Improvisationen von 1993. Für ROLLING STONE-Autor Robert Rotifer liefert die LP eindeutig zu wenige Worte und viel zu viel Brimborium. Dafür hat sich das Plattencover schon einen Platz gesichert in der Liste der hässlichsten Albumlayouts 2014.

Queen haben es mit ein paar technischen Tricks noch einmal geschafft, ihren Frontmann Freddie Mercury zum Singen zu bewegen. Eher weniger bekannte Songs wie “Lily Of The Valley” oder “Don’t Try So Hard” werden auf “Queen Forever” gemischt mit einigen bisher unveröffentlichten Aufnahmen, darunter auch ein berüchtigtes Duett mit Michael Jackson: “There Must Be More To Life Than This”.

Einstürzende Neubauten erinnern mit ihrem neuen Album “Lament” an die Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts und inszenieren ein “neutönendes Klagelied eingedenk des Ausbruchs des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren” (Alexander Müller).

Außerdem hat die französische Chanteuse ZAZ hat die schönsten musikalischen Liebeserklärungen an “Paris” (wie: “Paris sera toujours Paris” – sehen Sie das Video zum Song unten) noch einmal eingesungen und mit Charles Aznavour und Nikki Yanofsky starke Duettpartner mitgebracht. Produziert wurde das Werk der “neuen Piaf” übrigens u.a. von Quincy Jones.

Plattenladen der Woche:

Vinyl & Coffee in Esslingen

Im Heppächer 24,

73728 Esslingen am Neckar

Web: http://www.vinylandcoffee.de/


Auf dieser Seite wurden Inhalte entfernt, die von MuZu stammen
Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben