Search Toggle menu

Folge 18: Sido – „Weihnachtssong“

Auch an Sido geht die Weihnachtsthematik nicht vorbei und so hat er mit freundlicher Unterstützung von Bushido und Konsorten 2003 den inzwischen nicht unbedingt als Weihnachtsklassiker, dafür aber als AggroBerlin-Klassiker zu bezeichnenden „Weihnachtssong“ aufgenommen. Bei der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien nicht sonderlich beliebt, wurde er sorgfältig geprüft, aber dann doch wieder auf freien Fuß entlassen und hat Sido seinen ersten Karriereschub verpasst.

Thematisch kreist das Werk um typische Weihnachtsthemen, wie eben Geschenke und Schnee und so Dinge. Wenn auch aggroberlintypisch etwas anders behandelt – ist es im Track Sido der „n Sack bei hat“, durch den Schnee nicht stapft, sondern lieber die Nase davon voll hat und als Geschenke dem Frank sein „Job bei der Bank“ und der Erika „ein Kind wie jedes Jahr“ bringt.

Das ganze übrigens im melodiösen Rahmen von „Jingle Bells“. Bei Interesse, hier gibt es das Werk zu begutachten:

Benotung: *

Sido – „Weihnachtssong“:

Seit dem „Weihnachtssong“ hat sich bei dem Berliner Rapper einiges getan. Im ersten ROLLING STONE Interview, was wir kürzlich mit ihm führten, erzählt er von seinem Filmprojekt „Blutbrüdaz“, dem dazugehörigen Soundtrack und seiner Hommage an Rio Reiser.


„Stefan Raab Live“: Nostalgieabend mit Promifaktor

Es glich einem kleinen Wunder, als Stefan Raab eine einmalige Comeback-Live-Show in der Kölner Lanxess-Arena ankündigte. Nach einem rasanten Ausverkauf wunderten sich Fans immer wieder, was der Entertainer im Ruhestand sich mit diesem Abend versprach. Zunächst hieß es, „Stefan Raab Live“ würde von ProSieben live oder auch im Nachhinein ausgestrahlt werden. Später nahm der Sender die Ankündigung zurück – es gäbe keine Mitschnitte der Show, nur das, was Fans im Internet verbreiten würden, geriete an die Öffentlichkeit. „Ich will das alte Zeug hören“ Die dreistündige Show – Raab mag es bekannterweise lange – war als Nostalgie-Abend angelegt. Darin packte der…
Weiterlesen
Zur Startseite