Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


G20-Protest „1000 Gestalten“: Zombies in Hamburg


von


„Komplett auf Schwurbler-Kurs!“: Konzertveranstalter distanzieren sich von Docks und Großer Freiheit 36

Konzertveranstalter wie FKP Scorpio wenden sich mit einem offenen Brief und klaren Worten an die Hamburger Veranstaltungsstätten Docks und Große Freiheit 36. Unterzeichnet haben die u.a. auf Facebook veröffentlichte Stellungnahme auch z.B. Karsten Jahnke Konzerte, Reeperbahn Festival und Semmel-Concerts. Der Grund: In Infokästen und an Stellwänden vor beiden Venues sind Flugblätter und Protestplakate mit Inhalten aufgetaucht, die die Corona-Pandemie leugnen oder relativieren. Unklar ist, ob diese von den Clubs selbst aufgehängt oder nur toleriert wurden. FKP bittet in seinem Brief auch um Stellungnahme der Locations. Bis zum Mittwochnachmittag haben Docks und Große Freiheit 36 nicht reagiert. „In einer Zeit, in…
Weiterlesen
Zur Startseite