Spezial-Abo

Von „Yesterday“ bis „Penny Lane“: Die zehn besten Song-Produktionen von George Martin

🔥George Michael: 10 Song-Geheimtipps, die man kennen muss

1. The Beatles: „Strawberry Fields Forever“

45 über fünf Wochen verteilte Stunden dauerten die Aufnahmen dieses Tracks, der als akustischer Song begann und zum psychedelisch verstiegenen Meisterstück wuchs. Martin, der die Arrangements für Cello und Trompete schrieb, stückelte den Song aus zwei Aufnahmen zusammen, die ursprünglich in unterschiedlichen Tonarten und Tempi aufgenommen worden waren.

2. The Beatles: „Penny Lane“

Eher ein McCartney/Martin-Song als ein Lennon/McCartney-Song, auch wenn John einige delikate Zeilen zu diesem genialisch arrangierten Stück Kindheitserinnerung beigetragen hat.

3. The Beatles: „Eleanor Rigby“

Martins Meisterstück als Arrangeur. Bernard Hermanns Stakkato-Score für Alfred Hitchcocks „Psycho“ soll die Streicherparts inspiriert haben.

4. The Beatles: „A Day In The Life“

Die Idee, zwei Songfragmente mit einer Orchesterkakofonie zu verbinden, stammte von McCartney, die Umsetzung überließ er Martin.

5. The Beatles: „Tomorrow Never Knows“

Lennon wollte den Klang von 100 tibetanischen Mönchen, Martin und McCartney schalteten auf Avantgarde und schufen einen Sound, der direkt ins Nirvana führte.



Die 100 besten Songs der Beatles: „The Long And Winding Road“

Autor: McCartney | Aufgenommen: 26. und 31. Januar 1969, 1. April 1970 | Veröffentlicht: 8. Mai 1970 Die 100 besten Songs der Beatles, Platz 90: „The Long and Winding Road“ McCartney schrieb den Song, als ihm bewusst wurde, dass die Beatles unwiderruflich auseinanderdrifteten. Anfang 1969 trieben kreative und finanzielle Differenzen einen Keil zwischen die Bandmitglieder. Lennon hatte den anderen bereits angekündigt, aus der Band auszusteigen zu wollen; Starr hatte sich zwischenzeitlich bereits verabschiedet – und auch Harrison und McCartney waren für Wochen verschwunden. "Es ist ein trauriger Song", so McCartney, "weil er von den unerreichbaren Dingen im Leben handelt. Ich…
Weiterlesen
Zur Startseite