Neue Podcast-Folge: „Die Streifenpolizei“ über die Favoriten der Oscar-Verleihung

Granatenstark: „Bill & Ted 3“ wird nun endlich Wirklichkeit

1989 und 1991 kamen die ersten beiden „Bill & Ted“-Filme ins Kino, die sich um zwei Teenager drehen, die mit ihrer Heavy-Metal-Band „Wyld Stallyns“ voll durchstarten wollen, aber eigentlich ziemliche Tagträumer und Taugenichtse sind. Aufgrund des schrägen Humors wurde die Filmreihe weltweit zu einem großen Hit und auch in Deutschland war die Reihe dank der Synchronisation, die Begriffe wie „Hoschi“ und „Granatenstark“ etabliert hat, sehr beliebt. Aber natürlich auch die Chemie der beiden Hauptdarsteller Alex Winter und Keanu Reeves hat zum großen Erfolg beigetragen.

Das ist die Handlung von „Bill & Ted 3“

Ein dritter Teil ist schon seit Jahren im Gespräch und immer wieder gab es Gerüchte. Trotzdem wurde nie etwas daraus. 2017 gab es dann aber endlich ein neues Lebenszeichen. Keanu Reeves war zu Gast in der Talkshow von Graham Norton. Dort hat er verraten, dass das Drehbuch für „Bill & Ted“ bereits fertig sei. Außerdem gab er einen Ausblick auf die Geschichte:

„Bill & Ted sollten diesen Song schreiben, der die Welt retten wird, aber das ist noch nicht geschehen. Sie spüren diesen Druck, ihre Ehen drohen zu scheitern und ihre Kinder sind sauer auf sie. Doch dann kommt jemand aus der Zukunft und sagt ihnen, dass sie den Song unbedingt schreiben müssen, weil sonst nicht nur die Welt, sondern das ganze Universum in Gefahr ist.“

Kooperation

Vorproduktion hat begonnen

Doch nicht nur das Drehbuch ist fertig, der dritte Teil hat auch schon einen Namen: „Bill & Ted Face The Music“ wird die Abenteuer von Ted ‚Theodore‘ Logan und Bill S. Preston weiterführen. „Bill & Ted 3“ befindet sich bereits in der Pre-Production, einen Termin für den Kinostart gibt es aber noch nicht.

2019 kehrt Keanu Reeves aber erst einmal als John Wick in in „John Wick: Chapter 3“ zurück. „Bill & Ted 3“ könnte dann 2020 ins Kino kommen. Vielleicht haben wir aber auch Glück und das nächste Abenteuer von Bill & Ted erscheint doch schon eher. Zeit wäre es, Hoschi!


Paul McCartney: seine 71 besten Post-Beatles-Songs

Weiterlesen
Zur Startseite