ROLLING STONE-Ausgabe 07/2019 MIT EXKLUSIVER PHIL COLLINS 7-INCH SINGLE
Highlight: München, 1. März 1994: Nirvana geben ihr allerletztes Konzert – Video

Haim sind Deutschland-Support von Vampire Weekend

Da bekommt man was für sein Geld: bei den Vampire-Weekend-Konzerten in Köln und München werden Haim als Support auftreten. Wer die drei Haim-Schwestern schon einmal live gesehen hat, weiß, dass Vampire Weekend danach einiges bieten müssen, um das Energie-Level oben zu halten.

In Berlin und Hamburg sind dann die musikalisch wie optisch ebenso attraktiven The Asteroids Galaxy Tour aus Dänemark mit dabei.

Das sind die Termine:

Anzeige

02. Juli     Köln, E-Werk                          

03. Juli     München, Tonhalle                 

16. Juli     Berlin, Tempodrom                 

17. Juli     Hamburg, Große Freiheit 36    

Anzeige

iPhone XR für 1 €* im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone

  • 6,1″ Liquid Retina Display
  • leistungsstarker Smartphone Chip
  • revolutionäres Kamerasystem

Bei der Telekom bestellen

Metallica covern Kölner Kultband und das Stadion flippt aus

Metallica haben es sich zur Angewohnheit gemacht, auf Tour Hits aus dem Kulturraum der jeweiligen Auftrittsorte zu spielen. Das kann ganz schön schräg sein, wie sich in der Vergangenheit mehrfach zeigte. Oder es bringt die Zuschauer zum Ausflippen! Wie nun geschehen bei einem Konzert der Metal-Veteranen in Köln. Am Donnerstag spielten Metallica im RheinEnergie-Stadion in Köln und stimmte neben „Nothing Else Matters“, „Enter Sandman“ und „Sad But True“ auch „Viva Colonia“ von den Höhnern an. Sie haben richtig gelesen: James Hetfield und Co. grölten gemeinsam mit den Fans die lokalpatriotische Feierbiest-Hymne,  die in keinem Bierzelt fehlen darf.
Weiterlesen
Zur Startseite