Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

John Frusciante veröffentlicht Horrorsound-EP

Kommentieren
0
E-Mail

John Frusciante veröffentlicht Horrorsound-EP

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

In den letzten Monaten teilte John Frusciante immer wieder bisher unveröffentlichtes Material auf seinen Bandcamp-und Soundcloud-Seiten, Demos und minimale „Guitar Music“ ohne Titel und finalen Mix.

Wie sich nun herausstellt hat der umtriebige Red-Hot-Chili-Peppers-Gitarrist bei all der 4-Spur- und Archivarbeit nebenbei auch noch an einem zusammenhängenden neuen Werk gearbeitet, wenn auch nur an einer EP.

Samples des Grauens

Das „Foregrow“ betitelte Mini-Album soll am 16. April, dem Tag des Record Store Day, auf dem Label Acid Test Records erscheinen.

Laut einer Mitteilung des Labels, hat sich Frusciante für „Foregrow“ von John Carpenter beeinflussen lassen und viele Samples aus dessen legendären Horrorofilm-Soundtracks  extrahiert. Die bereits veröffentlichte Tracklist klingt unterdessen mehr kryptisch als gruselig:

A1. Foregrow
A2. Expre’act
B1. Lowth Forgue
B2. Unf

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben