Neue Podcast-Folge: „Die Streifenpolizei“ über die Favoriten der Oscar-Verleihung

Cure-Jubiläum: Regisseur lässt die Bombe platzen – und enttäuscht ein wenig

Für The Cure schuf Tim Pope unvergessliche Videos: den Alptraum von „Lullaby“, den Wolkenbaum von „High“, für „Why Can’t I Be You?“ ließ er die Musiker tanzen – und sperrte sie für „Close To Me“ in einen Schrank.

Nun verkündete der Filmemacher große Pläne für das Cure-Jahr 2018, wenn Robert Smith und Kollegen ihr 40. Jubiläum feiern. Spekulationen heizte Pope schon vor Wochen an. Nun steht fest, was uns erwartet: ein Doku über die Band, von den Anfängen in den 1970ern bis heute. Enthalten sei darin Material aus Super-8-Filmen, Bootlegs, Interviews, Raritäten …

Konzert – aber kein Album?

Das sind große Neuigkeiten – aber wir wären enttäuscht, wenn das fürs Jahr 2018 alles wäre. Zwar geben The Cure für den Sommer zumindest ein Konzert (London, Hyde Park), aber Giga-Mega-Auftritte (40 und mehr Songs) spielt die Band bereits seit Jahren: eine Neverending-Raritäten-plus-Hits-Show, jeweils mindestens zweieinhalb Stunden Show.

Kooperation

Und: Das letzte Album ist bald zehn Jahre her („4:13 Dream“)! Aber wir geben für 2018 nicht auf …

Tim Pope auf Twitter:


Lindenberg im TV: Käpt'n Udo sticht in See – Leinen los für einen Abend mit Udo Lindenberg

Im Juli letzten Jahres lud Käpt'n Udo in die Hamburger Kulturfabrik Kampnagel zu einer stürmischen Fahrt durch fast 50 Jahre „Lindenberg“ ein und präsentierte Schätze aus seiner gesamten Karriere von „Hoch im Norden“ (1972) bis zu „Durch die schweren Zeiten“ (2016). Volle Fahrt voraus Die 45-minütige Dokumentation „Udo Lindenberg – Volle Fahrt voraus! Begegnungen auf dem Lindischen Ozean“ erzählt die wochenlange Entstehung eines sehenswerten Konzerts. Darunter sind Momentaufnahmen zur Probenarbeit von Lindenberg mit seinen Gästen sowie Interviews. Als Special-Guests sind unter anderem Jan Delay, Angus & Julia Stone und Alice Cooper zu sehen. Live vom Atlantik Im Anschluss daran zeigt der Sender…
Weiterlesen
Zur Startseite