Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Justin Timberlakes neues Video zu “Can’t Stop The Feeling” bringt wirklich jeden zum Tanzen

Kommentieren
0
E-Mail

Justin Timberlakes neues Video zu “Can’t Stop The Feeling” bringt wirklich jeden zum Tanzen

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Eigentlich hatte Justin Timberlake bereits ein Video zu seinem neuen Song, dem unverschämt fröhlichen “Can’t Stop The Feeling”, ins Netz gestellt. Doch nun legt der Sänger mit einem Video nach, dass das Gute-Laune-Gefühl noch einmal steigern soll.

Im offiziellen Clip, den der Musiker am Montag (16. Mai) ins Netz stellte, beginnt der 35-Jährige seinen Tag mit einem guten Frühstück in einem amerikanischen Coffee-Shop (viel Koffein und massig Zucker sind ja bekanntlich die Zutaten für lang anhaltende Fröhlichkeit) und besucht später noch einen Supermarkt, wo er – natürlich – mit dem Wägelchen durch die Gänge tänzelt.

Lucky 2.0

In dem Video wird so viel gehüpft und gesprungen, dass man fast auf den Eindruck kommen könnte, Justin Timberlake wollte einen neuen “Lucky”-Trend ins Leben rufen. Die Herausforderung steht – und wir beobachten schon einmal (die Abrufzahlen auf) YouTube.

Am Samstag (14. Mai) präsentierte der Sänger seinen neuen Song “Can’t Stop The Feeling” auch beim ESC,wirkte dabei aber trotz aller unbestreitbaren Entertainer-Qualitäten etwas deplatziert. Selbstverständlich ist der Song auch auf Platz eins der US-Single-Charts eingestiegen.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben