Kiss leiten Abschied mit „Love Gun“-Performance ein

2019 ist es soweit: Kiss starten ihre wie angekündigt letzte Konzertreise, die „End of the Road“-Tour, die die vier Musiker auch nach Deutschland führen wird. Zu Halloween sind die Maskenträger natürlich perfekte Showgäste, das dachte sich auch Talkmaster Jimmy Fallon.

Hier das Best-of von Kiss bestellen

In seiner Sendung boten Kiss ein euphorisch gefeiertes „Love Gun“ dar, ihren Hit von 1977. In einem weiteren Clip, der Paul Stanley, Gene Simmons, Eric Singer und Tommy Thayer backstage zeigt, verraten sie etwas über ihr Livekonzept fürs nächste Jahr, und wie man einen tollen Plektrumflip hinbekommt.

Kiss: Love Gun

Kiss backstage inklusive Awkward Handshake zwischen Fallon und Stanley:

Kooperation

Mötley Crüe: Nikki Sixx wirft Kiss Bühnenshow-Plagiat vor

Was haben die Bands Mötley Crüe und Kiss gemeinsam? Nicht nur, dass beide gerade auf ihrer großen Abschiedstour unterwegs sind, sondern laut Nikki Sixx auch die gleiche Bühnenshow haben. Für den Bassisten von Mötley Crüe ist klar, wer sich hier von wem die Feuer- und Flammenspiele abgeschaut hat. Auf Twitter postete Sixx ein geteiltes Foto, auf dem das Konzertfinale von beiden Bands zu sehen ist. Oben das Original vonMötley Crüe, unten das „Plagiat“ von Kiss. „Wow. Unsere Leiche war noch nicht mal kalt, als sie exakt dieses große Finale von unserer Tour geklaut haben. Es mag Kiss-Fans nichts bedeuten, aber es bedeutet…
Weiterlesen
Zur Startseite