Spezial-Abo
Highlight: Roy Orbison und bald Abba: Wie gut ist eigentlich ein Hologramm-Konzert?

Kraftwerk: „3-D Der Katalog“ als Boxset

Kraftwerk veröffentlichen am 26. Mai das Boxset „3-D Der Katalog“ (am selben Tag gibt es im Handel ein Boxset-Gipfeltreffen: Die Beatles bringen ihre Super-Deluxe-Fassung von „Sgt Pepper“ heraus).

„3-D Der Katalog“ erscheint in unterschiedlichen Konfigurationen auf Blu-Ray, DVD, Vinyl, CD und als Download. Dabei handelt es sich um neue Aufnahmen von 2012 bis 2016, die während 3-D Auftritte etwa aus dem Museum of Modern Art New York, dem Tate Modern London und der  Neuen National Galerie Berlin mitgeschnitten wurden.

Die Inhalte

Zu „3-D Der Katalog“ gehören Autobahn (1974), Radio-Aktivität (1975), Trans Europa Express (1977), Die Mensch-Maschine (1978), Computerwelt (1981), Techno Pop (1986), The Mix (1991) und Tour De France (2003).

* Die Deluxe Blu-Ray Box Set umfasst 4 Blu-Ray-Discs mit 3-D Aufnahmen aller Kraftwerk-Alben 12345678 und ein 236-Seiten-Hardcover-Kunstbuch mit neuen und bislang unveröffentlichten elektronischen Bildern und Fotos.
* Das Deluxe Vinyl Box Set enthält alle 8 Kraftwerk-Alben als Vinyl-Longplayer (The Mix erscheint als Doppel-LP).

KRAFTWERK: 3D Der Katalog (Live) Deluxe Edition

– Deluxe Blu-ray Box Set (4 Discs & 228 Seiten Buch)
– Deluxe 12” Vinyl Album Box Set (9 LPs)
– Deluxe CD Album Box Set (8 Discs)
– Deluxe Digital: 42 Tracks

KRAFTWERK 3D 1 2 3 4 5 6 7 8″ (live) Standard Edition

– Standard DVD/Blu-ray (2 Discs)
– Standard 12” Vinyl Album (2 LPs)
– Standart Digital: 10 Tracks

Kraftwerk live:

Am 1. Juli 2017 eröffnen Kraftwerk beim »Grand depart« den Start der Tour de France mit einem Open-Air-Konzert in Düsseldorf (Ehrenhof). Support-Act: AIR.

Kraftwerk spielen „Tour de France“ komplett und live in Düsseldorf

Warner Music

Konzerte von Robbie Williams, Kraftwerk und Fanta4 in Bonn wegen Coronavirus verschoben

Fans von Robbie Williams müssen sich hierzulande noch etwas gedulden: Eigentlich hätte der ehemalige Take-That-Sänger am 18. Mai 2020 ein Konzert auf der Hofgartenwiese in Bonn spielen sollen. Aufgrund der grassierenden COVID-19-Pandemie musste der Auftritt, der im Rahmen des 250. Geburtsjahres des mit Williams musikalisch nur bedingt verwandten Ludwig van Beethoven stattfinden sollte, verschoben werden. Ein neuer Termin ist bereits bestätigt: Williams tritt nun am 31. August 2020 auf. Kraftwerk-Konzert ebenfalls verschoben Auch die Konzerte der deutschen Elektronik-Pioniere Kraftwerk sowie der Deutschrap-Urgesteine Die Fantastischen Vier ereilt ein ähnliches Schicksal. Das Konzert von Kraftwerk wird vom 16. Mai auf den 29.…
Weiterlesen
Zur Startseite