Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Ist „Master Of Puppets“ von Metallica das beste Metal-Album?


von

Thrash-Metal mit melodischer Raffinesse ist möglich. Metallicas Vorgänger „Ride The Lightning“ lieferte den Beweis. Aber erst hier gelang das Experiment vollständig. Im Schmelztiegel lag eine perfekte Legierung aus bedrückend harmonischem Schönklang und brachial auftrumpfendem, dennoch filigranem Riff-Bolzertum.

Das ist bereist instrumental so spannungsreich, komplex und dennoch eingängig, dass eine Stimme kaum nötig gewesen wäre, und das überirdisch schöne „Orion“ kommt dann auch tatsächlich sehr gut ohne aus.

Metallica: „Master Of Puppets“ (1986)

Aber wie James Hetfield bei „Battery“, dem Titelstück oder bei „Welcome Home (Sanitarium)“ die Hooklines grandios zerknurrt mit seinem Massenmörderorgan, das hat die gesamte Genrewelt umgehauen und nachhaltig beeinflusst.

Weitere Highlights


Foo Fighters: Neue Tourdaten für 2022 – darunter Berlin

Die Foo Fighters wollten ursprünglich 2020 anlässlich ihres 25-jährigen Jubiläums auf Tournee gehen. Doch die anhaltenden Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie bedingen, dass ihre Europa-Shows auf 2022 verschoben werden müssen. Foo Fighters in Europa Zu den Terminen gehören Auftritte in der Berliner Waldbühne, auf dem Mailänder „I-Days“-Festival und ein letzter Termin auf dem „Rock In Rio“-Festival in Lissabon am 18. Juni 2022. Important Update on #FooFighters June European Tour Dates Tickets will remain valid for ALL rescheduled shows. For more information on your specific show, please visit the original point of purchase. pic.twitter.com/ITGpHeFqLs — Foo Fighters (@foofighters) April 19, 2021 Dave Grohl:…
Weiterlesen
Zur Startseite