Exklusiv für Deutschland: Metallica veröffentlichen Vinyl-Single von „Enter Sandman“


von

Metallica beglücken ihre deutschen Fans mit einer exklusiven Vinyl-Single. Die Platte wird am 20. August dieses Jahres erscheinen: A-Seite ist „Enter Sandman“, B-Seite  „Sad But True“. Beide Songs erschienen einst auf dem fünften Studioalbum der Band, „Metallica“ (1991), das auch als „The Black Album“ bekannt ist.

„Enter Sandman“ beschäftigt sich mit der „Zerstörung der perfekten Familie und „einem riesigen, schrecklichen Geheimnis“, erklärte Songtexter James Hetfield. Der Song erzählt von einem Kind, das sich vor dem Einschlafen und wiederkehrenden Albträumen fürchtet. Am 13. August 1990 wurde „Enter Sandman“ erstmals als Demo aufgenommen. Metallica machten diese vor kurzem zugänglich. Am 16. Juni 1991 spielten die vier Musiker die finale Studio-Version ein.

Die Band kündigte außerdem gleich zwei Neuauflagen ihres „Black Albums“ an. Im kommenden August feiert die Platte ihr 30. Jubiläum. Neben einer remasterten Version des Langspielers wird auch die Cover-Compilation „The Metallica Blacklist“ erscheinen. Auf dieser spielen unter anderem Künstler*innen wie Miley Cyrus und Elton John die Songs neu ein. Die Erlöse der Cover-Platte werden wohltätigen Zwecken zugute kommen. Zuletzt teilte St. Vincent ihre Cover-Version von „Sad But True“.