Nach fast 40 Jahren Pause: ABBA veröffentlichen neues Studioalbum „Voyage“ – hier im Stream


von

Fans der schwedischen Popgruppe mussten knapp 40 Jahre darauf warten: Heute (Freitag, 05. November) ist das neunte Studioalbum von ABBA erschienen. Hier können Sie es im Stream hören.

„Voyage“ folgt damit dem 1981 erschienenen „The Visitors“-Album. Zeitgleich gehen in dieser Woche auch weitere Tickets für ABBAs „Voyage“-Live-Spektakel in den Vorverkauf. Das neue Album ist auf Vinyl, CD und digital erhältlich. RS-Redakteur Arne Willander schreibt: „Die neue ABBA-Platte klingt so, als wäre gerade ein Jahr seit dem letzten Album vergangen.“ Lesen Sie hier seine ausführliche Rezension.

Die Comeback-Meldung kam recht kurzfristig Anfang September und katapultiere ABBA nach fast vier Jahrzehnten wieder in den öffentlichen Diskurs. Seitdem rührt das Management die Werbetrommeln mit ihren „Abbataren“, Tik-Tok-Challenges oder dem „bahnbrechend-innovativen Konzerterlebnis“, bei dem diese sogenannten digitale Avatare der Band in der eigens konzipierten „ABBA Arena“ im Queen Elizabeth Olympic Park in London zu sehen sein werden.

„Voyage“ von ABBA

Hier ein kleiner Vorgeschmack auf die Konzertreihe in der „ABBA Arena“:

Zum Comeback und der Veröffentlichung ihres neuen Albums sagte die Band vor wenigen Wochen:

„Ist schon eine ganze Weile her, dass wir das letzte Mal gemeinsam Musik gemacht haben. Knapp 40 Jahre, um genau zu sein. Im Frühjahr 1982 haben wir uns eine Auszeit genommen, und jetzt haben wir den Entschluss gefasst, diese Auszeit zu beenden. Man sagt uns, es sei ziemlich töricht, gut 40 Jahre zwischen zwei Alben verstreichen zu lassen, also haben wir einen Nachfolger zu The Visitors aufgenommen. Und um ehrlich zu sein, sind diese neuen Aufnahmen vor allem von einer Sache inspiriert: unserer Mitarbeit an dem ganz sicher einzigartigsten und spektakulärsten Konzert, das man sich überhaupt erträumen könnte. Wir können uns demnächst schön zurücklehnen mit dem Rest des Publikums und zusehen, wie diese digitalen Versionen von uns unsere Songs live auf der Bühne präsentieren – in einer speziell dafür gebauten Arena in London. Im Frühjahr geht’s los. So schräg, so wundervoll!“

ABBA erreichten schon mit der Ankündigung ihres neuen Albums einen neuen Preorder-Rekord – allein in Großbritannien wurden in den ersten drei Tagen mehr als 80.000 Vorbestellungen von „Voyage“ registriert. Ähnlich gut angekommen ist das im nächsten Jahr geplante Live-Spektakel in London, bei dem binnen der ersten 72 Stunden mehr als eine Viertelmillion Tickets verkauft wurden.

Tracklist zu „Voyage“

  1. I Still Have Faith In You
  2. When You Danced With Me
  3. Little Things
  4. Don’t Shut Me Down
  5. Just A Notion
  6. I Can Be That Woman
  7. Keep An Eye on Dan
  8. Bumblebee
  9. No Doubt About It
  10. Ode to Freedom

Mehr zu ABBA

Screenshot ABBA Voyage