Nach Krebs-Operation: Sharon Jones kehrt zurück


von

Im Juni 2013 erreichte uns die Nachricht dass bei der Soul-Sängerin Sharon Jones Gallengangkrebs diagnostiziert wurde und das für den 8. August geplante „Sharon-Jones & The-Dap-Kings-Album „Give The People What They Want“ nicht erscheinen könne. Auch die geplante Tour musste abgesagt werden, niemand wusste, wie es weitergeht.

Knapp vier Monate nach der Hiobsbotschaft kommen Sharon Jones & The Dap Kings nun überraschend zurück. Wie bekannt wurde, hat sich die Sängerin in der Zwischenzeit einer Operation unterzogen und gilt als genesen.

Wie um dies zu unterstreichen, wurde ein neuer Veröffentlichungstermin für „Give the People What They Want“ bekanntgegeben – das Retro-Soul-Album soll ab dem  17. Januar 2014 erhältlich sein.

Ein paar Wochen später werden die Dap Kings dann sogar wieder mit Sharon Jones auf der Bühne stehen: am 6. Februar spielen sie im Beacon Theater in New York ihr erstes gemeinsames Konzert seit der Diagnose. Eine Europa-Tournee soll folgen – wir bleiben dran.