Neues Madonna-Album heißt „MDNA“


von

Bereits im Juli letzten Jahres twitterte Madonnas Manager, dass die Sängerin wieder an einem neuen Album arbeiten würde, dem ersten seit dem 2008 erschienenen „Hard Candy“. Im September verriet die Künsterlin dann selbst einige weitere Details, etwa dass sie bei ihrem zwölften Studioalbum wieder mit William Orbit zusammenarbeiten wolle, mit dem sie bereits 1998 das Album „Ray Of Light“ aufnahm.

Jetzt gab sie auch den Titel ihres neuen Werks bekannt, das Ende 2012 erscheinen soll. Wofür „MDNA“ steht ist zunächst nicht bekannt, auch wenn die Vermutung, dass es sich schlichtweg um ein Kürzel Madonnas handelt, sicherlich nahe liegt.

Die erste Single „Gimme All Your Luvin“, die Madonna zusammen mit M.I.A. und Nicky Minaj aufnahm und die bereits unerlaubt ihre Runden durchs Netz drehte, wird in der letzten Januarwoche erscheinen. Am fünften Februar meldet sich Madonna dann auch live mit einem Auftritt in der Halbzeitpause des Super Bowl zurück.